Schloßbrauerei – Finale
09113 Chemnitz, Salzstraße 38a: „Solardomizil III”

Das „Solar-Domizil I+II“ in der Salzstraße 36 & 38 wird in diesem Sommer komplett fertigstellt und gilt bereits jetzt als solarthermischer Leuchtturm urbaner, attraktiver Wohnbebauung mit Solararchitektur. Es handelt sich um eine zweiteilige Eigentumswohnanlage in zentrumsnaher Lage im Schloßgebiet in Chemnitz. Insgesamt entstanden in diesem Aktivsonnenhaus „Solar-Domizil I+II“ auf ca. 3.000 m² Wohnfläche 29 Wohnungen, die bereits komplett verkauft sind.

Das „Solar-Domizil III“, wird nun der finale Bauabschnitt nach über zehnjähriger Bautätigkeit auf dem innerstädtischen Areal der ehemaligen Schloßbrauerei – einem Plateau zwischen Küchwald und Schloßteich sowie fußläufig zur Innenstadt – sein. In diesem „Solar-Domizil III“, welches mit seinem Aktivsonnenhaus-Konzept und fast allen Balkonen & Terrassen beinah ideal gen Süden ausgerichtet ist, wird wiederum ein hoher solarer Deckungsrad für Warmwasser und Heizung erzielt und wird den Bewohnern die Freude an dauerhaft niedrigen Nebenkosten bereiten. Es entstehen insgesamt 24 Wohnungen mit Größen von ca. 80 bis 120m², wobei derzeit auch noch Wohnungszusammenlegungen möglich sind. Der Baubeginn ist für das vierte Quartal dieses Jahres vorgesehen. Bereits jetzt stehen nicht mehr alle Wohnungen zur Verfügung.

Mehr Infos auch direkt vor Ort zur nunmehr letzten Besichtigungsmöglichkeit des „Solardomizil II“  und Vorstellung des neuen Projektes „Solardomizil III“ am 24. August 2019 (14-18 Uhr)  & am 25. August 2019 (10-14 Uhr).

Pressebericht zum„Solar-Domizil“, Freie Presse vom 20.06.2019

Rahmendaten

Ausstattung

  • 24 Wohnungen (2- bis 4-Raum, Zusammenlegung z.T. noch möglich)
  • zentrumsnahe Lage mit direkter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • dauerhaft niedrige NK für Heizung und Warmwasser durch solarthermisches Aktivsonnenhaus-Konzept
  • klassische Ziegelbauweise (ohne Wärmedämmverbundsystem)
  • individuelle Gestaltung und Bemusterung
  • hoher Wohnkomfort: Tiefgarage, Lift, Fußbodenheizung, Parkett u.v.m.
  • Baubeginn im 4.Quartal 2019 vorgesehen
  • barrierearm möglich

Besonderheiten

Innerstädtisches Wohnen trifft den Zeitgeist und steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl: Das Umfeld ist lebendig, die Freizeitmöglichkeiten sind vielfältig und abwechslungsreich, die Wege zur Arbeit und zu Freunden sind kurz. Diesen bundesweiten Trend kann man auch in Chemnitz beobachten: Zentrumsnahe Baugrundstücke in guter Lage sind so gut wie nicht mehr zu haben. Eine der letzten Möglichkeiten bietet sich für Interessenten noch auf dem Areal der ehemaligen Schloßbrauerei oberhalb des Schloßteiches. Das dort entstandene Wohngebiet wurde seit 2006 durch die FASA AG erschlossen und innovativ bebaut. Hierbei entstanden unter anderem 24 Stadthäuser und 50 Wohnungen im solaren Neu- und Altbaubereich. Nun geht es auf dem Plateau des Eiszeithangs in die finale Bebauungsrunde. Im Mittelpunkt steht mit dem „Solardomizil III“ der Abschluss eines interessanten innerstädtischen Ambientes durch den Neubau von Eigentumswohnungen in anspruchsvoller und energetisch exzellenter Ausstattung. Wohnungssuchenden mit einem Anspruch an extravagantes Wohnen inmitten der Stadt, bietet das finale Bauprojekt auf dem Areal der ehemaligen Schlossbrauerei ausreichend Platz zur Verwirklichung Ihrer Wohnträume.

Grundrisse

Lageplan

Lage

Die Nähe zum Küchwaldpark, Conkordia-Park dem angrenzenden Schlosspark und dem Ufer des Schlossteiches gestalten das Wohnumfeld nahe der Innenstadt angenehm und belebend natürlich. Eine schnelle Anbindung an den überregionalen Verkehr durch BAB Anschlussstelle Chemnitz-Nord (A4, A72) macht den Standort auch für Pendler interessant, so dass das Schlossgebiet schon immer als eine der beliebtesten Wohngegenden der Stadt Chemnitz galt und gilt.

Kontakt


krauss2-140x150

Dipl.-Betriebswirt (BA)

RENÉ KRAUSS

Projekt- / Bauberater

Telefon: +49 (0) 371 / 46112 – 112
Telefax: +49 (0) 371 / 46112 – 270

Mobil: +49 (0) 173/563 391 6

E-Mail:

Erreichbar:
Mo – Fr:  9 – 21 Uhr
Sa – So: 10 – 18 Uhr (mobil)

NOCH FRAGEN?

Wir helfen Ihnen weiter.

Suchbegriff eingeben und mit Enter bestätigen